Schloss Rockenhausen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3,25 von 5)
Loading ... Loading ...

Schloss Rockenhausen ist ein kleines barockes Schloss in der Innenstadt von der Kleinstadt Rockenhausen. Das Schloss ist umgeben von einem Schlosspark und wird häufig für Hochzeiten genutzt.

Schloss RockenhausenRockenhausen liegt ca. 30 km nördlich von Kaiserslautern.

Das Hotelgebäude ist ein moderner Anbau, welches 2001 gebaut wurde und an der Stelle der alten Nebengebäude steht. Im Schloss selbst ist nur das Schlossrestaurant untergebracht.

Das Schlosshotel verfügt über 25 Zimmer, die alle mit variablen Betten ausgestattet sind, d.h. sie können sowohl als Doppelzimmer als auch als Zweibettzimmer genutzt werden. Alle Zimmer haben einen Fernseher mit DVD-Player sowie ein Telefon. Zusätzlich gibt es einen kostenlosen DVD-Verleih und kostenlose Sky-Programme. WLan ist im Hotel kostenpflichtig. Einen Fön gibt es ebenso in allen Zimmern.

  • Doppelzimmer
  • Wasserbettzimmer
  • Familienzimmer
  • Suite: Die Suite ist 84 qm groß und mit einem Himmelbett und einer Kleiderkammer ausgestattet. Am Zimmer ist ein Balkon. Das große Badezimmer hat eine Badewanne.

Zusätzliche Kinderbetten gibt es gegen einen Aufpreis von 20 EUR pro Nacht. Haustiere sind im Hotel ebenfalls gegen einen Aufpreis von 10 EUR pro Nacht willkommen. Im Zimmerpreis ist üblicherweise das Frühstück enthalten. Zusätzlich gibt es kostenfreie Parkplätze vor dem Hotel.

Alternativ wird das Schloss Rockenhausen auch Schlosshotel Rockenhausen genannt.

Kontaktdaten Hotel-Informationen Zimmerpreise
Schlossstraße 8
67806 Rockenhausen
www.schlosshotel-rockenhausen.de
Hotel Sterne: 3
Anzahl Zimmer: 26
Anzahl Betten: 52
Einzelzimmer: 75 - 83 €
Doppelzimmer: 104 - 112 €
Aktuelle Preise ansehen!
- Angebote

Wohlfühlen und Genießen im Schlosshotel

Sie möchten das Hotel-Restaurant besuchen. Hier erfahren Sie, was das Schloss Rockenhausen für Sie zu bieten hat. Außerdem stellen wir Ihnen Aktivitäten in Rockenhausen und in der Nähe des Hotels vor.

Restaurant

Restaurant Schlossstube: Das Restaurant bietet eine modern mediterrane Küche. Das Ambiente des Saals ist etwas kühl mit weißen Decken und Wänden. Helles Parkett ist im gesamten Raum verlegt. Im Sommer kann man auch auf der Terrasse essen. Im Restaurant gibt es 35 Plätze.

  • Öffnungszeiten: Montag -Sonntag: von 11.30 bis 14.00 Uhr und 18.00 bis 22.00 Uhr
  • Preise: Vorspeise 5-19 EUR, Hauptgericht 13-24 EUR, Dessert 4-9 EUR
  • Küchenchef: Christoph Rubel
Aktivitäten

In der Umgebung gibt es viele ausgeschilderte Wanderwege.

Heiraten und Feiern im Schlosshotel

Sie möchten Ihre Hochzeit im Schloss feiern. Wir haben nützliche Informationen zum Standesamt, zur Kirche und zu den Sälen im Schloss Rockenhausen für Sie zusammengetragen.

Standesamt

Es ist möglich, im Schloss Rockenhausen standesamtlich zu heiraten. Das Trauzimmer des Standesamts Rockenhausen (Tel. 0049 6361 451 255) befindet sich in der „Kleinen oder Grossen Kornkammer“ im historischen Gebäude.

Kirche

Im Schloss selbst gibt es keine Kirche. Die nächste Möglichkeit, evangelisch zu heiraten, befindet sich gleich um die Ecke in der evangelischen Kirche am Marktplatz (0049 6361 7940). Die weiße Kirche hat einen mittelalterlichen Turm mit barocker Haube und das Kirchenschiff ist ebenfalls barock aus dem 18. Jahrhundert. Die katholische Kirche St. Sebastian Rockenhausen (0049 6361 7949) befindet sich in ca. 300 Meter Entfernung. Sie wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut und ist durch ihren großen runden Kirchturm bemerkenswert.

Saal

Im Schloss Rockenhausen gibt es fünf Räume, die man mieten kann. Außerdem werden Feste auch im Restaurant gefeiert.

Wintergarten: Dieser Saal befindet sich im Neubau und ist für ca. 40-50 Personen geeignet. Der Saal ist sehr hoch und die Fassade ist komplett aus Glas, so dass der Raum sehr hell ist.

Raum Alsenz: Dieser Raum befindet sich im Giebel des Neubaus und ist für 90 Personen ausgelegt. Der Boden ist dunkel und die beiden Giebel sind weiß gestrichen.

Große Kornkammer: Dieser 70 m2 große Raum im historischen Schlossgebäude ist für ca. 40 Personen gedacht. Die Wände sind weiß und der Fußboden ist mit Parkett verlegt.

Kleine Kornkammer: Die kleine Kornkammer befindet sich ebenfalls im historischen Gebäude der Anlage und es ist Platz für 22 Personen. Das Ambiente des Saals ist ähnlich dem der großen Kornkammer.

Weinkeller: Der Keller unter dem Schloss ist ein kleiner für 25 Personen ausgelegter Raum, der im Frühling und Sommer gemietet werden kann.

Stil und Ambiente vom Schlosshotel

Erfahren Sie mehr zur Geschichte von Schloss Rockenhausen.

Baujahr1713
BaustilBarock
Renovierung2001
Geschichte

Das Schloss Rockenhausen schaut auf eine lange Geschichte zurück.

Fürstenzeit

  • 1243: Schloss Rockenhaus wird erstmals erwähnt. Damals ist es eine Wasserburg.
  • 1549: Das Schloss wird an den Junker Junker Hans Jakob von Thurn verpfändet.
  • 1571: Die Familie von Thurn baut die Wasserburg in ein Wohnschlösschen um.
  • 1688-1697: Schloss Rockenhausen wird im Pfälzischen Erbfolgekrieg weitgehend zerstört.
  • 1713. Es wird wieder aufgebaut. Zusätzlich wird eine Dreiflügelanlage gegenüber dem Hauptgebäude errichtet und ein Wassergraben um das Schloss gezogen.
  • 1792: Das Schloss fällt an die Franzosen und wird danach mehrfach versteigert.
Nach-Fürstenzeit
  • 1956: Das Schloss kommt in Besitz der Stadt Rockenhausen. Die Stadt nutzt es als Rathaus, Bücherei und Altentagesstätte.

Schreiben Sie Ihre Meinung zum Schlosshotel